Die siebenjährige Amelie aus Gütersloh-Isselhorst zeigte am Sonntag mit ihrer Stute ihr Talent. Und auch am kommenden Wochenende dreht sich in Brake wieder alles ums Pferd.

„Reiten macht einfach Spaß“. Mit diesen Worten fasst die siebenjährige Amelie das zusammen, wovon sicherlich viele Mädchen träumen – auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen und zu reiten.
Dass die junge Schülerin aus dem beschaulichen Isselhorst das schon richtig gut kann, hat sie am Wochene nde vor zahlreichen Zuschauern beim Sommerturnier des Reit- und Fahrvereins Brake/Westfalen e.V. bewiesen. Der 18-jährigen Westfalenstute Fran Fine befahl sie „Schritt“, „leicht traben“ und „aussitzen“; diese parierte wiederum sofort und katapultierte das junge Reittalent – gemeinsam mit anderen auf den zweiten Platz. „Das Reiten ist ihr einfach in die Wiege gelegt“, erklärt ihre Mutter, Carolin Hornberg und fügt schmunzelnd hinzu: „Allerdings nicht von mir.“

weiterlesen